12von12 – 12 Bilder vom 12. Juni 2021

Nach dem ersten Blog 12von12 im Mai folgt hier nun ein neuer Ausschnitt aus meinem Leben – auch heute 12 Bilder vom 12. des Monats. Eigentlich hätte ich heute im Testzentrum einer Apotheke ausgeholfen, aber auf Grund der sinkenden Zahlen war ich nur gestern Nachmittag da. Die spontan gewonnene Zeit nutzten wir für einen kurzen Ausflug in den Nordschwarzwald. Aber ich fange mal von vorne an 😉

Guten Morgen ☀️ Pünktlich 07:11 Uhr in Stuttgart gibt es meinen morgendlichen Kaffee im Bett mit dieser wunderschönen Aussicht

Kurz nach 8 Uhr geht es mit dem Auto gen Bad Herrenalb/Loffenau. Mit dabei noch ein schwarzer Tee 😊

Nach 3,5 km bergaufwärts erwartet uns schon diese wunderbare Aussicht.

Die Wege sind wunderschön. Ich denke da immer: ja, das ist hier schön Back to the Roots.. es erdet mich immer wieder aufs Neue.

Aber auch der Blick nach oben lohnt sich immer wieder.

Kennst du das? Kein Empfang und du fuchtelst mit dem Handy rum? Obwohl ich weiß, dass es nichts bringt, versuche ich es immer wieder.. Natürlich ohne Erfolg 😅 Später hab ich dann festgestellt, dass es tatsächlich kein Waldmeister war 😉

Und so geht es zurück zum Auto und nach Stuttgart.

Zuhause angekommen finde ich diese Karte von ABOUT YOU. Handschriftlich adressierter Brief ohne Absender – klar, das macht neugierig. 100 prozentige Aufmerksamkeit meinerseits.. Ein super Marketing – chapeau!

Noch schnell die Pflanzen auf dem Balkon und meine Sprossen im Keimgerät gewässert. Die Ernte steht kurz bevor. Echt toll dieses Teil..

Zeit zum Umziehen war nicht mehr – das Coaching ruft.

Es war ein super Termin mit einer tollen Kampagnenidee, die wir mal schnell umsetzen. Montag geht das Digitalisieren des Impfpasses in den Apotheken los. Wieder so eine Hauruck-Aktion des Bundes.. aber die Apotheken wuppen das – und ich tue mein Bestes, dabei zu helfen. Seit Donnerstag helfe ich auf allen Kanälen – ob per WhatsApp, Signal oder Telefon. Am Montag helfe ich auch direkt bei einer Apotheke vor Ort. Drücken wir die Daumen, dass die Server stabil laufen – jedenfalls besser als die bei der Telekom heute beim EM-Spiel.

20:50 Uhr – Ich liebe es, dass es so lange hell und aktuell so warm ist. Diese wunderbare Aussicht genieße ich jeden Tag aufs Neue und bin dankbar hier wohnen zu dürfen. Der Umzug im März war genau richtig.

Seit gestern läuft der zweite Teil von Lupin. Genau der richtige Ausklang für diesen wunderbaren Tag.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.